DoorLine Slim Audio Türsprechanlage mit a/b-Schnittstelle

Die DoorLine Slim Audio Gegensprechanlage ist eine moderne Türsprechanlage, welche über zwei Drähte mit vorhandenen Telefonanlagen über die a/b-Schnittstelle verbunden werden kann. So ist zum Beispiel die Verbindung mit einer FritzBox möglich. Das ermöglicht praktische Extras, die andere Audiosprechanlagen im Vergleich so nicht bieten.

Features der DoorLine Slim Audio Gegensprechanlage
DoorLine Slim Audio Türsprechanlage mit a/b Schnittstelle für FritzBox
Technik: 4-Draht (2 für Strom, 2 für Telefonanlage/Router)
Anschluss an: FritzBox, Switch Box SB-442, etc.
Rufton wählbar: über Telefon/Mobiltelefon
Lautstärke ändern: über Telefon/Mobiltelefon
Montage: Aufputz oder Unterputz
Optische Rufanzeige: abhängig von Telefon/Mobiltelefon
Namensschild & Beschriftung beleuchtet
Durchgehende Glasplatte als Front
Zwei Sensortasten für bis zu vier Rufnummern
Schutzklasse: IP54
Einstellbare Mikro- & Lautsprecherlautstärke
Rufweiterleitung, falls nicht erreichbar
Apothekerschaltung
Türöffner-Funktion
Preis ab ca.: 269Euro (Stand: 04.08.2020)

Preis & Verfügbarkeit*

Lieferumfang und Material der DoorLine Slim Gegensprechanlage

Die DoorLine Slim Türsprechanlage kommt mit dem nötigen Installations-Zubehör. Die Montage sollte keine größeren Schwierigkeiten bereiten und ist in der beiliegenden Dokumentation ausreichend erklärt. Die Sprechanlage kann einfach Aufputz montiert werden oder per Standard Unterputzdose.

Für den Anschluss reichen vier Drähte. Darunter sind zwei für die Stromversorgung zuständig. Ein beiliegendes Netzteil enthält ein Kabel der Länge 1,50 m. Es ist aber empfehlenswert, die Gegensprechanlage über ein passendes Hutschienennetzteil* zu speisen, da so auch der Türöffner verbunden werden kann und dann nicht mehr von Außen manipulierbar ist.

Die weiteren zwei Adern werden für den Anschluss an die Telefonanlage oder den Router verwendet. Ob FritzBox oder ein anderes System, ist egal. Voraussetzung ist lediglich, dass eine a/b-Schnittstelle vorhanden ist.

Als kabellose Alternative empfiehlt sich die DoorLine Slim DECT, welche per Funk angeschlossen wird. Hierbei handelt es sich um Frequenzen, wie sie von kabellosen Haustelefonen verwendet werden. Die DoorLine Slim DECT ist meine Empfehlung für Audio Funksprechanlagen.

Die DoorLine Audiosprechanlage besteht größtenteils aus Kunststoff und einer durchgehenden Glas-Frontplatte. Mit der Schutzklasse IP54 ist sie damit gut vor Wasser geschützt. Es empfiehlt sich trotzdem, der Türsprechanlage einen wetterfesten Platz zu suchen. Durch die Sensortasten kann es nämlich eventuell zu Fehlfunktionen kommen.

Zubehör Switch Box SB-442

Nicht im Lieferumfang enthalten ist die DoorLine Switch Box SB-442*. Diese sollte aber zusätzlich bezogen werden, wenn man plant, die DoorLine Türsprechanlage für zwei Parteien und somit zwei Telefonanlagen zu verwenden.

Über die Switch Box kann so pro Ruftaste an der Türklingel jeweils eine separate Anlage geschalten werden. Die weiteren Relaisausgänge ermöglichen außerdem die Erweiterbarkeit mit zusätzlichen Türklingeln und Türöffnern.

Auch hier gilt wieder bei der Türöffner-Funktion, dass die Kontakte sich im Haus befinden. Dies bedeutet erhöhten Einbruchschutz.

Beschreibung der DoorLine Slim Türsprechanlage

Die Optik der DoorLine Slim Audio Türsprechanlage ist sehr modern. Dafür sorgt die Frontplatte, welche komplett aus Glas ist. Die Sprechanlage ist in schwarz mit silberner Kante oder weiß erhältlich.

Als Ruftasten befinden sich zwei Sensortasten auf der Front. Dadurch, dass es sich dabei um keine beweglichen Teile handelt, sind die Tasten verschleißfrei und witterungsbeständig. Die Klingeltasten sowie die Beschriftung sind beleuchtet. Dabei sorgt ein Helligkeitssensor dafür, dass die Beleuchtung nur bei Nacht aktiviert ist.

Kompatibel mit der DoorLine Slim Sprechanlage sind alle Telefonanlagen und Router, die eine freie analoge a/b-Schnittstelle zur Verfügung stellen.

Funktionen und Einstellungen

Über das verbundene Telefon lassen sich bequem Anrufe von der Türklingel entgegennehmen. Außerdem sind potentialfreie Kontakte vorhanden, wodurch sich ein Türöffner an die Gegensprechanlage anschließen lässt. Den Türöffner kann man dann über eine festgelegte Tastenkombination mit dem Telefon oder Mobiltelefon entriegeln. Wer des Weiteren einen zusätzlichen Türgong parallelschalten möchte, kann dies ebenfalls tun.

Für jeden Klingeltaster der Türklingel lassen sich zwei verschiedene Rufnummern einprogrammieren. Somit kann man die Rufweiterschaltung nutzen. Dabei wird, sobald die erste Rufstelle nicht erreichbar ist, die zweite angewählt. Hierfür kann man praktischerweise auch die Nummer eines Mobiltelefons hernehmen.

Eine weitere Funktion ist die sogenannte Apothekerschaltung. Diese aktiviert man, wenn beispielsweise alle Bewohner das Haus verlassen. Dann schaltet man jegliche Anrufe der Türklingel auf eine einzige Rufnummer.

Abhängig von der Innenstation, also vom Haustelefon, kann man weitere Einstellungen vornehmen, was zum Beispiel Rufton und Rufton-Lautstärke angeht. Darüber hinaus kann man über festgelegte Tastenkombinationen die Mikrofonempfindlichkeit sowie die Lautsprecher-Lautstärke der DoorLine Türklingel ändern. Die Lautsprecher basieren auf der Exciter-Technologie und sind so am Gehäuse optisch nicht wahrzunehmen.

Besonderheiten

Die Highlights, welche die DoorLine Türsprechanlagen im Audiotürsprechanlagen-Vergleich hervorhebt, liegen auf der Hand. Zum einen ist das Aussehen äußerst modern und macht mit den Sensortasten einiges her.

Außerdem bietet die Kombination mit Router oder hausinterner Telefonanlage einige Möglichkeiten, die man sonst nur von IP Türklingeln oder DECT Funksprechanlagen kennt. Vor allem die Weiterleitung aufs Smartphone bringt einige Vorteile mit sich, wenn man unterwegs ist.

Kundenmeinungen zur DoorLine Slim Sprechanlage

Pro:

Die meisten bisherigen Kundenrezensionen, die man im Internet findet, sind positiv und die Kunden absolut zufrieden. Insbesondere werden dabei folgende Punkte hervorgehoben:

  • Zumeist wird sich über das „schicke Design“ gefreut.
  • Die Vorteile einer vernetzten Türsprechanlage und aller Funktionen, die damit einhergehen, werden außerdem lobend erwähnt.
  • Die Zuverlässigkeit, insbesondere bei der Rufweiterleitung sind ein großes Plus.
  • Der verhältnismäßig günstige Preis lässt die DoorLine Slim Audio Türsprechanlage beim Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.
  • Des Weiteren stimmt die meisten bisherigen Kunden die einfache Installation zufrieden.

Contra:

  • Es ist kein extra Wetterschutz enthalten und so schildert ein Kunde eine Fehlfunktion der Türklingel bei starkem Regen. Andere Kunden hatten jedoch kein Problem und die Schutzklasse IP54 mag ausreichen. Dennoch empfehle ich, die Sprechanlage in einer einigermaßen wettergeschützten Lage zu montieren.

Fazit

DoorLine hat mir am Anfang meiner Recherche nichts gesagt und so waren meine Erwartungen gemischt. Nachdem ich mich mit der DoorLine Slim Gegensprechanlage aber näher auseinandergesetzt habe, war ich sehr positiv überrascht. Es handelt sich um eine qualitativ hochwertige moderne Lösung mit a/b-Anschluss und ansprechendem Design.

Nicht nur die Grundfunktionen der Audio Türklingel überzeugen, sondern vor allem Features wie die Rufweiterleitung auf jedes Endgerät Ihrer Wahl. In Verbindung mit dem verhältnismäßig sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis verdient sich die DoorLine Audio Sprechanlage einen der oberen Plätze im Vergleich.

Preis & Verfügbarkeit*